Unsere Projekte

We serve

Wir dienen

Wie alle Lions Clubs sind auch wir vom LC Köln-Rhenus ein Service-Club, d.h. wir sind dem Lions Grundgedanken verpflichtet, der Gesellschaft , in der wir alle verankert sind, etwas zurückzugeben. Unser Augenmerk liegt auf lokalen Initiativen und Projekten, damit ein Fokus auf die Stadt und die Umgebung Kölns, wo wir alle heimisch sind.

Dabei suchen wir Initiativen und Träger aus, die zum Einen keine Chance haben, öffentliche Mittel in benötigtem Umfang zu erhalten und so auf Spenden angewiesen sind, zum Anderen aber (noch) so klein (Boutique) sind, dass ein persönlicher Bezug zwischen uns als Club und dem jeweiligen Projekt besteht.

Eine Metropole wie Köln kennt Bedürftigkeit in vielen Bereichen – der LC Köln Rhenus hat sich daher fokussiert auf Initiativen, die Wohnungslose unterstützen oder jenen helfen, die Gefahr laufen, dieses Schicksal zu erleiden.

Darüber hinaus unterstützen wir aber auch Ad Hoc in Notlagen, die an uns herangetragen werden, sei es von einzelnen Institutionen (Schulen, etc.) oder Personen.

Unsere Projekte

Ukraine Hilfe

Der Lions Club Köln Rhenus engagiert sich für die Opfer des russischen Angriffs-Krieges in der Ukraine. Wir unterstützen hierbei verschiedene Konvois mit Sachspenden und Geld.

Besonders hervorheben möchten wir das von Harald Fischer ehrenamtlich ins Leben gerufene „Menschenhilfsprojekt Sophie“, bei dem mit privat organisierten Fahrzeugen bis an die Grenze der Ukraine gefahren wird, um den in Not geratenenen Menschen zu helfen.

Der Lions Club Köln Rhenus hat mittlerweile über 10.000 Euro für diese tolle Aktion spenden können!

Sozialdienst Katholischer Männer

Wir grillen mit den Besuchern des SKM zweimal im Jahr und veranstalten in der Adventszeit mehrere Nachmittage mit Kaffee und Waffelbacken mit musikalischer Begleitung. Leider mussten im Jahr 2020 diese Aktionen coronabedingt entfallen – wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr und die Möglichkeit, hier wieder aktiv zu werden.

Diese Veranstaltungen ermöglichen es, direkt in Kontakt mit unseren Mitmenschen zu treten und so die Anonymität einer reinen Spende aufzubrechen. Es sind beeindruckende Geschichten, die ausgetauscht werden, und wer von allen Beteiligten der Beschenkte und wer der Gebende ist bleibt oft unbeantwortet.

Schulranzen Aktion

Der Lions Club Köln Rhenus sammelt jetzt schon seit vielen Jahren die gebrauchten Schulranzen von den 4. Klässlern der Grundschulen Köln ein.

Hierbei schreibt der Club Lehrer, Direktoren, Hausmeister und auch die Eltern und Schüler an. Zum Ferienanfang geben die Schüler der 4. Klasse ihre Schulranzen, Sporttaschen, Federmäppchen etc. gerne ab, weil sie diese auf den weiterführenden Schulen nicht mehr tragen wollen. Meistens sind diese aber noch in einem sehr guten Zustand und somit holen wir diese sehr gerne ab.

Falls Sie Schulranzen haben oder mit sammeln möchten, melden Sie sich bitte unter Jan-Peter Hasenclever 0160 4747679.

MOBILE

Auch bei diesem Projekt bleiben wir dem Motto der Wohnungslosenunterstützung treu. Konkret finanziert der Lions Club Köln Rhenus einen grossen Teil einer Lehrkraft, angestellt im Verein „Auf Achse“, die es Jugendlichen ermöglicht, den Hauptschulabschluss zu erreichen bzw. nachzuholen.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

Aktuelles

Unser Adventskalender 2023 - hier gibts die Gewinn-Nummern!

Der „Adventskalender 2023“ war wieder ein Gemeinschaftsprojekt der drei Lions Clubs Köln - Rhenus, Köln-Agrippina und Köln-Lindenthal. Wir unterstützen mit dem Reinerlös aus dem Verkauf des Kalenders soziale Projekte in unserer Heimatstadt, insbesondere zur Förderung von Kindern und Jugendlichen und zur Hilfe von Obdachlosen.

Der Kalender ist zugleich ein Lotterielos. Zu gewinnen gibt es dieses Jahr vom Maßhemd, über Schmuck, Technik, Gutscheine für Kleidung, Parfums, Eintritt in die Thermen oder auch Freikarten für Musicals, Konzerte, Fahrräder und vieles mehr.

Auf dem unten stehenden Link geht's zu den Gewinnern!

Kontakt­formular

Sie wollen mit dem Lions Club Köln Rhenus in Kontakt treten? Füllen Sie ganz bequem unser Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Über Ihr Feedback zu aktuellen oder vorangegangenen Projekten freuen wir uns.